asdf
Okt.′ 19 02

Noch mehr Crew ist im Anmarsch und die Matrosine hat auch noch Geburtstag. Es gibt Schokokuchen mit ner großen 16 drauf – lecker. Beeke wird aus Faro abgeholt und der Rest der Crew überprüft die gemietete Wohnung auf Culatra. Es gibt eine Waschmaschine – diese läuft heute heiß – alles wird einmal durchgewaschen und zum Trocknen zurück an Bord gebracht. Die Røde Orm wird zum Plünnendampfer – aber nur ein paar Minuten lang. Der Wind und die Sonne arbeiten flott – flotter als die Waschmaschine an Land.

Am Abend versuchen wir ein Begrüßungsessen im Restaurante auf Culatra. Leider haben die Matrosinen sich schon in ihrer frisch übernommenen Bude den Bauch vollgeschlagen – sie schaffen nur Pommes und Salat. Der Kptn. nimmt Peixe Mixta und ist glücklich. Zum Glück haben wir an Bord n rotes Licht ins Fenster gestellt, so dass wir die Røde Orm ohne Probleme wiederfinden.

Wasch und Maschine.

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen