asdf
Jan.′ 20 10

Da denkt man sich doch, was machen die eigentlich den ganzen Tag da auf La Gomera. Das Schiff liegt fest im Hafen. Aus dem Blog geht nicht hervor, dass da große Reparaturarbeiten anfallen. Tja, das fragen wir uns auch.. vor allem wenn wir nachträglich Blog schreiben und uns für den Tag so gar nichts einfällt. Wir beschäftigen uns oft mit den alltäglichen Dingen, die zuhause neben der Arbeit stattfinden. Wäsche waschen, einkaufen, kochen, abwaschen. Dauert halt alles n bisschen länger, weil wir zu Fuß unterwegs sind, nur eine Herdplatte haben und mit der Hand ohne Heißwasser abwaschen. Das muss immer erst durch den Wasserkocher. Dadurch ist das hier alles um Längen langsamer. Das Liegenlassen, langsam sein und die Anspannung rausnehmen.. wir haben fast ein halbes Jahr gebraucht, das zu können. Jetzt geht’s und wir genießen es. Am Frühstückstisch zu sitzen und keinen Plan für den Tag zu haben. Das Leben auf einen zu kommen zu lassen. Und das auszuhalten. Das tun wir so den lieben langen Tag.

Es gibt Raum, zu spüren, was wirklich wichtig ist für uns. Liebe Menschen um uns herum, Fröhlichkeit. Der Käptn will angeln, die Erste will schreiben. Mal sehen, was so kommt.

Heute gibt es einen Filmabend mit Filmen von den Segelnomaden, einem Pärchen, das unter Südamerika den Ozean gewechselt hat und dem jungen Erdmann, der Einhand gegen den Wind um die Welt gesegelt ist. Die Crew der Stressless baut eine Leinwand und einen Beamer auf und wir lümmeln uns auf das große Sofa bei Lothar, SY Orion, im Salon. Wow, es gibt auch echt große Schiffe. Nora hat einen Abschiedskuchen – eine Abschiedstorte gebacken. Superlecker.

Dui und Dai

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen