asdf
Jan.′ 20 28

Beim Frühstück verabreden wir, am Abend Tapas zu essen. – Wir haben auch schon eine GomeraGrillGruppe auf WhatsApp – Jedes Schiff bereitet eins vor und wir machen eine lange Tafel.

Die Käptns treffen sich noch vorher bei Lothar an Bord, um die Elektronik zu checken, sein AIS funktioniert nicht. Zuerst geht’s an die Blackbox per Computer. Das Stehwellenverhältnis ist zu schlecht… Kabel und Antennen werden gecheckt, ein Käptn in den Mast gezogen. Letztendlich muss doch eine neue Antenne bestellt werden.

Zur Erholung stürzen wir uns erstmal in die Fluten.

Das Tapasbufett am Abend wird der Brüller. Alle Crews haben richtig coole Tapas hergestellt und serviert.

Die Abendkälte (17 Grad) treibt uns schließlich in das Cockpit der Anixi.

Over und Out.

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen