asdf
Feb.′ 20 29

Morgens verholen wir vor dem Frühstück an Steg K und fahren an der SY Enterprise-B vorbei, Anke und Horst, die haben wir das letzte Mal in Portimao an der Algarve getroffen, als wir gemeinsam nach Marokko aufgebrochen sind. Die beiden haben allerdings in Rabbat Station gemacht. Wir sind ganz gespannt, was sie zu berichten haben.

Doch vorher bekommen wir lieben Besuch aus Kiel, Doris und ihre Mutter machen gerade Urlaub im Süden der Insel und sind mit dem Auto hoch gekommen. Wir trinken Käffchen und schnacken und freuen uns. Der Käptn zückt irgendwann seine Werkzeugkiste und beginnt auf dem Vorschiff die Lichter zu reparieren, die verbotener Weise ihren Geist aufgegeben haben. Die Kupferkabel zur bB-Lampe besteht nur noch aus schwarzem Staub – da will sich kein Elektron mehr durchwühlen – versteht der Kptn. total. Zum Glück findet er in der Ersatzteilbackskiste noch ein Stück verzinntes Kabel, welches ihm Matthias (Busse Yachtshop) in weiser Voraussicht ans Herz gelegt hat. Da vorne am Bug wird jetzt Ruhe sein – kein Kupferstaub mehr.

Wir Damen verkrümeln uns ans andere Stadtende und schauen uns den langen Sandstrand dort an. Da steht ordentlich Welle und viele Wellenreiter sind angereist. Anschließend bummelt die Crew noch durch das riesige Einkaufszentrum. Am Abend ist Karneval in der Stadt. Als wir versuchen, den Bus zurück zum Hafen zu erwischen, versinken wir bald zwischen den vielen bunt verkleideten Spaniern. Wir beschließen, uns in die Warteschlange für ein Taxi zu reihen. Damit kommen wir dann auch wohlbehalten und unangehustet (irgendwie färbt die Hysterie aus Deutschland ja doch ab) wieder im Hafen an. Abends sacken wir mit der SY Enterprise und der SY Maia too in der Sailors Bar ab.

Las und Palmas

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen