asdf
Jul.′ 10 24

Die Backskisten sind leer. In Rendsburg ist der Supermarkt mit den lieben Lebensmitteln nur 300 m weg. D.h. man kann quasi mit dem Einkaufswagen direkt auf den Steg fahren. Das haben wir dann auch getan. Beweisfotos gibt es nicht. Aber komische Gesichter von Bootsnachbarn.. 🙂

toern-2010-232Das Frischfleisch wurde abends getestet. Leider saßen neben uns Griller von der stressigen Sorte. Fazit: Fleisch gut und lieb, Nachbargriller nicht so. Wir verzogen uns nach dem Essen aufs Boot und spielten das Eselspiel. Der Käptn war natürlich der Esel.

Julita’s Barschfang, der schon länger in dem Eimer weilte, wurde die Freiheit geschenkt und nicht ein warmer Grillplatz.

Over und aus!

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen