asdf
Dez.′ 11 21

Bald sind Ferien, aber die Kinder haben noch n bisschen was auf m Plan um ihr Soll für die Fernschulen zu erledigen. Also ist heute Hardcoreschultag und morgen wohl auch und übermorgen….

Der Wind hat ganz schön zugelegt, der ganze Hafen fängt an zu schaukeln und die Röde Orm ruckt ordentlich an den Leinen. Aus den tiefsten Tiefen der Backskiste holt der Kpt. die ruckgefederten Festmacher raus. Ein Schlauch wird zerschnitten und auf die Festmacher gestülpt. Endlich ist Ruhe im Schiff… Kein knarren, rucken und quitschen mehr.

Die Erste Offiziöse schrubbt die Teppiche auf dem Steg und weckt dabei die im Steg schlafenden Kakalaken auf. Ständig muss sie laut quicken, wenn wieder eines von diesen Viechern zwischen den Brettern hervorlugt.

Die Kinder flitzen an den Strand und schwimmen ne Runde im Atlantik – der Strand ist voll – die Wintertouris kommen zurück.

Ansonsten ist hier geniales Internet. Sauschnell. 800 MB in 80 Min. über Wlan. Endlich hat das Telefon n neues iOS bekommen und alle anderen Updates sind auch erledigt – die Luft glüht.

Gegen Abend versuchen wir es mal mit Maxxdome – das geht leider nicht – also kein Weihnachtsfilm… 🙁

Vier unserer Freunde sind nahezu gemeinsam mit ihren Schiffen gestartet und sind auf dem Weg über den Atlantik. Alle haben sie Kurzwelle oder n Satphone an Bord und Bloggen täglich.

Es ist sehr schön die täglichen Eintragungen zu lesen – scheinbar haben sie auch untereinander Kontakt… sie machen Wettangeln oder so…

Hier die vier lohnenden Blogs:

www.hitch-hike-heidi.de

http://www.rancho-relaxo.at/?lang=de

http://vor-dem-wind.de/

http://nukamini.blogspot.com/

Over und offline…

4 Antworten zu “Die Luft glüht in Puerto Mogan”

  1. Dr.Jamot sagt:

    Passt bloß auf, dass sich keine Eier im Teppich verirren. Sonst habt ihr die Schaben bald an Bord !!!
    Die wieder loszuwerden ist schwierig !!!

  2. Smin sagt:

    @Dr.Jamot Puh – Danke! Guter Tipp! Wir sprühen die Teppiche nochmal mit Gift ein bevor sie wieder ins Schiff kommen – noch hängen sie überm Baum.

  3. Marianne Poppe sagt:

    Ach teppische kann man auch in den Weihnachtsbaum hängen, dann ist er ziemlich schnell voll.

  4. Smin sagt:

    @Mianne Unser armes Plastikbäumchen ist dann aber schnell platt und muss in die gelbe Tonne

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen