asdf
Okt.′ 12 11

Uns weckt die morgendliche Müllabfuhr. Hat halt Vor – und Nachteile mitten in der Stadt zu wohnen. Wenn sie wenigstens singen würden dabei. Wir werden von Petra frühstückmäßig verwöhnt, packen unsere zehntausend Dinge zusammen und schleppen sie durch die Stadt zum Parkplatz. Alles wieder ins Auto gequetscht und ab auf die Pat. Der Käptn stöhnt, die Offiziöse hat nämlich heut morgen das Ruder in der Hand und er muss sich auf den Beifahrersitz quetschen. Im Fußraum unseren gesamten Nahrungsmittel- und Getränkevorrat. Japs. Die übernächste Tankstelle ist unsere, Fahrerwechsel. Unsere Zitrone (*geklaut von Claudia) fährt uns zuverlässig durch den Rest von Deutschland. Unterbrochen wird die Fahrt einmal vom goldenen M und einmal in Jugenheim, als wir eine Ralleystation anlaufen. Alfons hat uns nämlich auf Deutschland Ralley geschickt. Einen Sonicdrive aus Flensburg – (ja da war vor drei Jahren mal ein Kauf, wartet mal, ja der steht hier noch, könnt ihr abholen.. dritter Hof links ganz hinten durch) – Antirutschbeschichtung aus dem örtlichen Baumarkt in Kiel – (wart mal 4 Dosen müssten reichen, schick mir mal die IBAN Nummer) – und eben ein paar

Kassettendecks – (von A. in J. direkt an der A5, der auf Handy nicht reagiert und als wir da vor der Tür stehen auch nicht öffnet). So haben wir die letzte Station gemeistert. Eine Vignette für die Schweiz erstehen wir an der Tankstelle, dann geht’s über die Grenze. Und schon spricht uns eine unverständliche Stimme aus dem Radio an. Ja Gruezi! Wir sind drin. Navigieren nach Wädenswil zum Hof der Eltern und werden herzlichst empfangen. Der Sonicdrive kommt in den Pferdestall und wir machen uns auf zur Hütte in den Bergen. Oberiberg, Voralpen. Im Stockfinstern lotst uns Claudia die Berge hinauf.

Rotwein und aus.

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen