asdf
Jul.′ 13 21

Es ist Sonntag, wir motoren durch den Alssund in die große Stadt – Sonntag *stöhn*. Zum Glück gibt es aber die tollen „alle dagen 8h-22h“ Schilder auf dem Supermarkt. Wir können also unser gesammeltes DK-Leergut noch an den Mann bringen und die restlichen Kronen in Grillfleisch und Dosenbier umsetzen. Der Kpt. ist glücklich.

Die erste Offiziöse will unbedingt noch – zum Abschluss – ein echtes dänisches Eis essen. Mit allem – das volle Programm. Guff, Monstewaffel, Schokoschaumkuss, Kugel UND Softeis. Der Kpt. konnte gerade noch rechtzeitig eingreifen und die erste Offiziöse von Stor auf Lille runterhandeln.

In dem Supermarkt kauft die erste Offiziöse noch ne 2 Liter Packung Eis… An Bord der God Tur wird das Eis dann auf ner Waffel verdrückt.

Dem Kpt. war das nu n kleinen Tick zu viel dänisches Abschiedseis. Die erste Offiziöse freut sich aber schon auf das Zu-hause-begrüßungs-eis.

Mal sehen, ob wir morgen hier los kommen.

Eis und aus.

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen