asdf
Aug.′ 09 01

Wir sind heute bei fast keinem Wind von Oer nach Grena getörnt. Eine Stunde segeln – zwei Stunden motoren – eine Stund segeln. Flaute und Sonne hatte wir echt lange nicht mehr… War auch mal schön.

In Oer haben wir bei der Ausfahrt aus der Schleuse das bisher höchste Hafengeld hinterlassen. 300 Kronen, 120 fürs Liegen und 3x 60 weil die Kinder ausversehen 3x die Karte in die Tür vom  Schwimmbad gesteckt haben. Voller der Mistladen. Erstens stand im Sejlerens, dass das Schwimmbad umsonst ist, zweitens stand nix davon am Schwimmbad, das mit jeder Türöffnung 60 Kr abgebucht werden. Und drittens glaubte der Hafenmeister uns nicht und war nicht bereit uns entgegen zu kommen. (Wir hätten ja sonstawas mit der Karte tun können. Z.B. 1 Mwatt Strom entnehmen oder 5000 Liter Wasser Bunkern….). Super Erlebnis. 🙁

                                                              Aber nun sind wir in Grena und haben Christian und Ulrike mit ihren Söhnen und der God Tur getroffen. Wir grillten nett und hatten eine echt tollen Abend.

                                                              Die Kinder waren mit Ihrer Senke sehr beschäfitigt. Sie holten aus dem Hafenbecken einen Fisch nach dem anderen heraus. Kleine Dorsche und zwei Aale. Man glaubt es kaum. Ich werde Anni und Julita mal bei der nächsten Überfahrt ne Angel in die Hand drücken. Die beiden haben da n Händchen für und können uns das Abendbort klar mache.

Over und aus.

Eine Antwort zu “Grillen in Grena”

  1. Christina sagt:

    Ihr Lieben,
    die guten Außenbordkameraden sind auf jeder Seereise der natürliche Notproviant, wie schon von den ersten Seefahrern berichtet. Also Petri Heil und die Leinen ausgelegt.Solltet Ihr bei Eurem Anglerglück eine Nixe fangen, schickt sie zurück nach Kopenhagen, die vermisse die ihrige schon wieder.
    Stor Kram

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen