asdf
Jul.′ 19 15

Der Muskelkater in den Knochen schläft bis 12h – Ohje – Wir müssen echt mal weiter, sonst wachsen wir hier am Steg fest. Heute müssen wir aber noch unbedingt was von der Insel sehen – kann ja nicht sein – auf Vlieland anlegen und den ganzen Tag nur im Hafen rumlungern. Wir neh-men Fahrräder – also Fiets heißen die hier wohl. Bei dem Gedanken kommt der böse Muskelkater wieder durch – also E-Bikes – wir müssen uns schonen. Der Kpt. sucht verzweifelt den Drehgriff um Gas zu geben – aber man muss noch zusätzlich treten – was ist das denn bitte?
Nunja – wenigstens hat das Ding n Turbogang, damit kommt man jede Düne spielend hoch – Wieso haben wir eigentlich zuhause sowas nicht?
Vlieland ist son bisschen wie Anholt. Wald, Heide, Dünen, Strand… und die Hälfte der Insel ist gesperrt – militärisches Zeugs oder so. Die Lieblingsinsel der Ostseefahrer ist also eine Nordsee-insel.. tze!

Mit dem E-Bike schafft man echt spielend n paar Kilometer weg.
Das Dörfchen hat Touriläden – war ja auch nicht anders zu erwarten und alle wollen da unbedingt hin – der Rest der Insel ist also dementsprechend leer.
Der Akku ist leer – also nicht der E-Bike-Akku, den haben wir nicht geschafft. Aber der Akku vom Kpt. und sien Fru. Im Hafenrestaurant sind Plätze frei. Es gibt lecker Gambas mit IPA.
Morgen planen wir einen Aufbruch zu wagen – mal sehen, wann wir aufstehen. Um 9h ist Hoch-wasser. Wir bereiten das Auslaufen schon mal vor: ziehen die neuen Schoten ein, fetten den Baum, hängen die große Genua an die Reling. Ein Blick nach oben zeigt, dass wir gestern leider das Großfall in die Stufen mit eingefädelt haben.. also geht es nochmal in der Abenddämmerung in die Mastspitze. Muskelkater hin oder her.. Müde fallen wir schließlich aufs Sofa.
Fiets und aus.

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen