asdf
Jun.′ 21 07

Archivbild


Ein Hallöchen in die Runde,
heute blieb der Kaffeepot auf dem Herd, es gibt auch nicht so richtig was neues. Es läuft alles bestens, bin immer noch am Segeln bei unter 10kn Wind und es geht trotzdem gut voran mit 4,8kn Fahrt. Entspanntes Ostseesegeln, nur die lange Dünung zeugt davon, daß ich nicht bei Westwind auf dem WE Törn von Faaborg in die Kieler Bucht unterwegs bin. OK, und so alleine wie hier ist man dort ja auch selten. Noch habe ich 129sm bis Santa Maria und mein Plotter meint in 27:45 Stunden bin ich da. Schauen wir mal.

Der alte und faltige Astralkörper hat auch endlich mal eine ausgiebige Duschung bekommen mit den Resten von dem Süßwasser, das Julia und Stefan im August 2020 gebunkert hatten für den langen Rücktörn, der dann nicht stattfand. Ein Dankeschön an euch für das frische Nass.

Beste Grüße vom Atlantik, Uwe.

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen