asdf
Okt.′ 19 10

Die zweite Gasflasche aus Deutschland ist heute auch leer geworden. Zwei 5kg Gasflaschen für genau 3 Monate – das ist doch ganz gut.

Allerdings, wenn wir längere Zeit im Hafen gelegen haben, sind wir auf E-Betrieb umgestiegen. Von Vilamoura sind es knappe 10km zu der Autowerkstatt / Tankstelle, die auch Flaschen füllt.

 

Alles klappt problemlos. Von einem Wohnmobilisten aus HH erfahren wir, dass man natürlich auch gut in Womo-Foren nach Gasflaschenfüllern suchen kann.
Gas und gefüllt.

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen