asdf
Mai.′ 09 07

Heute Nachmittag habe ich den Batteriemonitor, der bis jetzt nur provisorisch befestigt war, an seinen endgültigen Platz gesetzt. Das Holzbrett dafür habe ich schon ein paar Tage vorher zugesägt und gleich die Funke mit untergebracht.

bilder0705-001

Für den Wetterempfänger reichte der Platz nicht mehr. Den habe ich neben dem Radio montiert. Der braucht aber noch ne Verbindung zum Achterstag und ne Stromversorgung….

bilder0705-003

Letztes Jahr war der Empfänger nur provisorisch montiert. Wir haben aber sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Das Teil ist Perfekt. Vor allem wird alles „aufgezeichnet“ was man programmiert hat (wie damals beim Videorecorder). Man muss es dann nur noch ausdrucken und ins Logbuch kleben. Habe auch schon darüber nachgedacht die automatische Lobbuchfunktion zu aktivieren. Das Teil schreibt dann die Positionsdaten vom GPS mit… – Dann kleb ich nur noch Zettel ins Logbucht… 😉 . Matthias hat auch was über den FDM25 geschrieben.

Over und aus.

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen