asdf
Jan.′ 12 28

Heute wollen wir mal wieder grillen. Das hatten wir ja nun schon lange nicht mehr – für unsere Verhältnisse. Und morgen fährt Sophie, die Schwester von Olaf wieder nach Hause. Da haben wir ja sogar n Grund (auch ohne Hund!). Also stürmen wir den Supermarkt und kaufen irgendwie gut aussehendes Fleisch.

Auf dem Grill werden dann Wetten abgegeben. Das ist doch Ziege! Nee. Annika: Ziege ess ich nicht! Wir schneiden es an, wie edel… sieht aber doch eher nach Putenfleisch aus. Ist wohl auch welches. Tze. Schmeckt auf jeden Fall. Dabei hatte der Kpt. sich schon so dolle auf ne echte gomerianische Bergziege aufm Grill gefreut.Sone Ziege wird auf jedenfall noch gefangen und auf Grill gelegt – soviel ist ab heute klar. Zu der Pute gab es übrigens Avocadosalat.
Abends – nach der Pseudoziege – schläft der Käptn im Cockpit ein. Bis Olaf kommt und ihn weckt.

Wir wollen nochmal zu André. Er hat draussen ein Schild stehen: Mojitos sin (ohne) alcohol. Julia fragt danach. Andre bietet ihr Limonade an… sehr lustig. Da bestellt sie lieber ne infusion. Hä? Was will sie. Es kommt ein Tee. Achso.
Spanisch und aus…

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen