asdf
Mai.′ 12 09

Um 5h haben wir wieder am Festland angelegt. Der Kpt. weiß gar nich wie das hier heißt. Wir gucken morgen früh einfach mal auf der Brötchentüte nach.


So! 4 Mützen Schlaf bitte.

Over und aus.

20120509-050056.jpg

9 Antworten zu “Festgemacht am Festland”

  1. Karl sagt:

    toll, Glückwunsch zum Landfall. Bäckernavigation tut es zur Not auch. Ich kann euch aber helfen, den Liegeplatz kenne ich. Ihr liegt am Gästesteg kurz vor der Marina Lagos, in der Flussmündung. Gell?

  2. marianne-poppe.de sagt:

    Glückwunsch, wenn ihr jetzt an Land geht gut festhalten, zur Klärung : ihr schwankt nicht das Festland.

  3. Olaf (SY Sophie) sagt:

    Super habt Ihr das gemacht! Respekt! Wir gratulieren Euch ganz herzlich!
    Olaf und Petra

  4. marianne-poppe.de sagt:

    und auch mal einen Dank an Olaf und Petra die sich als Mutmacher zumindest für mich verdient gemacht haben

  5. Smin sagt:

    @Karl Jetzt wo Du’s sagst… Karl Du hast Recht! Wir sind nu in Lagos – Die Waschmaschine glüht bereits.

  6. Smin sagt:

    @Mianne Auf Klo ist es besonders schlimm

  7. Smin sagt:

    @Olaf Danke! – Wir sind auch ganz froh nu… 😉 – Wie sieht es auch mit der EM?

  8. Smin sagt:

    @Marianne @Olaf Danke auch an Olaf, das er Marianne beruhigt hat…

  9. marianne-poppe.de sagt:

    Und noch ein drauf, interessanter als euer Lagebericht( etwas kurz) sind die Kommentare.
    Das scheint die neue Prosaform zu werden.
    Schön dass ihr ausgeschlafen habt.

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen