asdf
Jul.′ 18 23

Ab 9h rappelt es im Hafen. Alles wird neu durchgemischt. Die „In-2er-Reihe-Lieger“ rücken auf. Die Vor-Hafen-Ankerer suchen auch n Platz.
Etwas zu früh für Ulf und den Kpt. nach der Tanznacht.
Zum 11er-Kaffee kommt die gesamte Flottille an Bord der Røde Orm – ganz schön voll… Der Kpt. hofft keine nassen Füsse im Cockpit zu bekommen – aber die Røde Orm trägt alle tapfer.

Das übliche Anholtprogramm läuft ab: Wäsche waschen – baden – Hot Dog essen – baden – Eis essen – baden – Wäsche trocknen – baden – Muscheln essen – Sundowner in der Orakel Bar.
Ein kleiner Wehrmutstropfen – es ist echt voll – so viele Menschen – üüüüüberall.
Morgen ist Westwind – wir wollen weiter – kein Flottillensegler kann sich von Anholt trennen – nun denn.
Flottille und aus.

Einen Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen